ATT – Atem Tonus Ton

 

Eine körperorientierte Stimmpädagogik
nach Maria Höller Zangenfeind

 

 

 

Atem

Unter Atmung wird meist der Aspekt der physiologischen Steuerung, Funktion und Mechanik des lebenserhaltenden Stoffwechselprozesses des Organismus in den Vordergrund gestellt.

Doch Atem ist weitaus mehr als eine körperliche Funktion mit dem phonetischen Ergebnis Stimme. Der Atem spiegelt unser Erleben und unser Sein und zeigt uns in unserem Wesen, unserer Persönlichkeit.

Die Atmung ist die einzige Körperfunktion, die über zwei Nervensysteme gesteuert wird, über das vegetative und das somatische Nervensystem.

 

Den Atem deiner Stimme erfahren, erforschen und kultivieren
ATT ist eine atemzentrierte Körperarbeit, die das autonome Atemgeschehen in den Mittelpunkt stellt. Dies fördert Bewusstsein und ermöglicht den Zugang zu unbewussten Verhaltensmustern, führt zu Veränderung und somit insgesamt zur Persönlichkeitsentwicklung. Dieses ist wesentliches Anliegen des „Erfahrbaren Atems“ nach Middendorf. ATT unterscheidet sich darin von sämtlichen Atemtechniken, die eine absichtsvolle und koordinierte Steuerung fokussiert.

Um den Atem als Handwerkszeug für den Gesang optimal nutzen zu können, ist es nötig, die gesamte Verkörperung des Atems in ihren Wechselwirkungen zu berücksichtigen und zu balancieren.

 

Die Stimme

 

Möchtest du:

  • dich selbst näher kennenlernen und wahrnehmen?
  • mehr Verbindung zu deinem Körper spüren?
  • dich in Balance bringen?
  • die Melodie deines Herzens finden?
  • Entspannt und Vital?
  • Deinen Stimmklang frei entfalten?
  • Singen zu können, ohne heiser zu werden?
  • stimmliche Aufmerksamkeit und Ausdruck erzielen?
  • ohne Anstrengung und Ermüdung sprechen können?
  • ganzheitliche Unterstützung bei Krankheit, Atemnot?
  • Schwangerschaftsvorbereitung

Jeder Mensch mit seinem Körper ist einzigartig!
Der Atem bietet eine wunderbare Möglichkeit, sich selbst zu entdecken und seine eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Entsprechend kann somatisches und ganzheitliches Lernen nur am eigenen Leibe geschehen. Jeder hat die Möglichkeit, in einem geschützten Raum mit seinen individuellen Voraussetzungen seine Erfahrungen selbst zu machen und seine Erkenntnisse zu gewinnen.

Körper und Geist verbinden sich zur Einheit. Der Klang „beseelt“ den Körper. Dadurch erwacht in uns ein neues, gesteigertes inneres Wohlbefinden und Gesundheit.

Diese Arbeit ist für alle Menschen bestens geeignet

– die an einem authentischen Selbstausdruck interessiert sind

– in Sprech- und Singberufen wie Erzieher, Lehrer, Chorsänger, Instrumentalisten, Theaterspieler

– die ihre Selbstwahrnehmung schulen möchten, den Zugang zur eigenen Stimme und wahren Persönlichkeit entfalten möchten

– die sich zentrieren und ihren körperlichen und seelischen Zustand in Balance bringen möchten

– die sich von ihrem Atem angesprochen

 

Die Atem-Tonus-Ton körperorientierte Stimmpädagogik fördert ganzheitlich unser Sein!

 

Angebot:

Einzelarbeit oder in der Zweiergruppe 60 Min / Staffelpreise, nach Absprache

Auf der Wacht 13, 78166 Donaueschingen

ATT in der Gruppe 2-4 Personen

Montag, 9.30-10.30 oder auf Anfrage!

Termine jeweils nach Vereinbarung

Heilsames Singen

ATT – körperorientierte Stimmpädagogik

Sensitive Beratung

Schreibe mir einfach!

Ich freue mich auf Deine Anfrage.

7 + 14 =

Mobil 0171 1691916